BÜCHER

„Über Inseln läßt sich viel erzählen, und man findet leichter den Anfang als das Ende dabei“, notierte Ernst Jünger in einem seiner Reisetagebücher. Tatsächlich gehören Inseln von allem Anfang an zu den bevorzugten Projektionsflächen literarischer Phantasien und gesellschaftlicher Entwürfe.

In unserer Buchhandlung bieten wir Ihnen circa 2000 ausgesuchte Titel zu diesen Themen an – von Klassikern der Weltliteratur über Gegenwartsromane, Kinder- und Sachbücher, Lyrik und Philosophie, Reisebeschreibungen und Regionalia bis zu Insel- und Küstenkrimis. In unserer Veranstaltungsreihe „Nachlese“ informieren wir Sie zudem regelmäßig über Neuerscheinungen auf diesen Gebieten.

BAZAR

Schon auf einem altägyptischen Papyrus wird von einer wundersamen Insel berichtet, von wo der Erzähler „mit Myrrhen, Gewürzen, Ölen, Balsam, Kampfer und anderen Essenzen“ zurückkehrt. Und tatsächlich bieten Inseln aufgrund ihres spezifischen Klimas und Bodens häufig besonders günstige Wachstumsbedingungen für erlesene Genussmittel.

Wir haben in unserem „Bazar“ eine Auswahl davon zusammengetragen: von karibischem Rum über exotische Schokoladen, mediterrane Weine, Öle, Kräuter, Oliven und Pastinaden, Ceylon-Tee und Papua-Kaffee, Whisky von den schottischen Inseln und Island-Salz bis zu ausgewählten Rügen-Produkten.

BLOG

Es liegt in der Natur von Inseln, Häfen und Küsten, dass sie nicht nur als Umschlagplätze von Waren, sondern auch von über die Meere mitgebrachten Neuigkeiten und Legenden dienen. Zahlreiche klassische Inselerzählungen beziehen ihre Spannung daher, dass ihre Helden zugleich die Erzähler ihrer eigenen Geschichten sind. 

In unserem Blog (bekanntlich die Abkürzung für „Web-Logbuch“) knüpfen wir hieran an und fragen etwa in der Reihe Bargespräche interessante Gäste nach ihren Gedanken, Veröffentlichungen und Meinungen zum Zeitgeschehen. Unter dem Titel Postille verschicken wir überdies Texte und Betrachtungen, die im weitesten Sinne von Inseln und ihren Bewohnern handeln. Und schließlich weisen wir auf uns lesenswert erscheinende Fundstücke aus anderen Medien hin.

Aktuelle Empfehlung

  • Die sieben Monde des Maali Almeida
    Der aus Sri Lanka gebürtige Schriftsteller Shehan Karunatilaka, der für seinen zweiten Roman Die sieben Monde des Maali Almeida 2022 den renommierten Booker Prize erhielt, wurde 1975 in Colombo geboren … > Weiterlesen

Aktuelle Empfehlung

  • Noe Natives Olivenöl extra
    Das exzellente sizilianische Olivenöl der Marke Noe des Anbieters Olio Costa zeichnet sich durch einen vollmundigen frischen und fruchtigen Geschmack mit einer angenehmen Bitternote aus. Die dafür verwendeten Oliven wachsen … > Weiterlesen

Aktueller Beitrag

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Straßenmusik auf dem Alten Markt mit Kimkoi und Markuz Walach

Straßenmusik auf dem Alten Markt mit Kimkoi und Markuz Walach

20. Juli 2024 - 21. Juli 2024 | 18:30 Uhr

An den kommenden Wochenenden finden vor bzw. in Dahlmanns Bazar mehrere Live-Konzerte statt – als kleiner Trost für das in diesem Jahr ausfallende traditionelle Vollmondfest. Am Sonnabend, 20.7., gastiert ab 18.30 Uhr auf dem Alten Markt die Indieband Kimkoi, am Sonntag, 21.7., ab 19 Uhr die „One-Man-Band“ Markuz Walach. Weiter geht es dann am Sonnabend, 27.7. in Dahlmanns Bazar mit der Liedermacherin Claudia Woloszyn.

> Mehr lesen Anmeldung

Tapas und mehr

Wenn Inseln nicht gerade einsam sind oder unter dem Bann dunkler Mächte stehen, zeichnen sich deren Bewohner zumeist durch Langlebigkeit, Gesundheit und Gastfreundschaft aus. In Mythologie und Dichtung sind Inselabenteuer mit reichhaltigen Banketts und Gelagen eng verschwistert, vom Phäaken-König Alkinoos bis zu Sindbad dem Seefahrer zeigen sich Inselherrscher und Inselreisende gleichermaßen als großzügige Gastgeber. Auch die im letzten Drittel des 18. Jahrhunderts auf den Südseeinseln angelandeten europäischen Seefahrer berichten in märchenhaften Formeln von der Gastfreundschaft der Tahitianer und anderer Insulaner. Im Anschluss an diese Tradition bieten wir an unserer Bar neben Kostproben unserer Inselimporte auch daraus hergestellte hausgemachte Tapas und kleine Gerichte an.

> Speisekarte

Neuigkeiten aus dem Bazar

  • Am Sonntag, 21. Juli, ab 15 Uhr geöffnet
    Am kommenden Sonntag, 21.Juli, ist Dahlmanns Bazar aus Anlass des Vollmondes und des Konzerts von Markuz Walach auf dem Alten Markt außer der Reihe geöffnet. Wir freuen uns auf einen stimmungsvollen Sommerabend!
  • Naturwesen im Alltag
    Am Donnerstag, 25. Juli, findet um 19 Uhr in Dahlmanns Bazar ein Vortrag des Schweizer Naturcoachs Beat Gasser statt. Thema sind andere Blickwinkel zum Zeitgeschehen und Unterstützung dabei durch die geistige Welt wie z.B. die Naturwesen. Anmeldung unter beat@bosens.ch – Unkostenbeitrag: 20 € p.P.