BÜCHER

„Über Inseln läßt sich viel erzählen, und man findet leichter den Anfang als das Ende dabei“, notierte Ernst Jünger in einem seiner Reisetagebücher. Tatsächlich gehören Inseln von allem Anfang an zu den bevorzugten Projektionsflächen literarischer Phantasien und gesellschaftlicher Entwürfe.

In unserer Buchhandlung bieten wir Ihnen circa 2000 ausgesuchte Titel zu diesen Themen an – von Klassikern der Weltliteratur über Gegenwartsromane, Kinder- und Sachbücher, Lyrik und Philosophie, Reisebeschreibungen und Regionalia bis zu Insel- und Küstenkrimis. In unserer Veranstaltungsreihe „Nachlese“ informieren wir Sie zudem regelmäßig über Neuerscheinungen auf diesen Gebieten.

FEINKOST & WEIN

Schon auf einem altägyptischen Papyrus wird von einer wundersamen Insel berichtet, von wo der Erzähler „mit Myrrhen, Gewürzen, Ölen, Balsam, Kampfer und anderen Essenzen“ zurückkehrt. Und tatsächlich bieten Inseln aufgrund ihres spezifischen Klimas und Bodens häufig besonders günstige Wachstumsbedingungen für erlesene Genussmittel.

Wir haben in unserem „Bazar“ eine Auswahl davon zusammengetragen: von karibischem Rum über exotische Schokoladen, mediterrane Weine, Öle, Kräuter, Oliven und Pastinaden, Ceylon-Tee und Papua-Kaffee, Whisky von den schottischen Inseln und Island-Salz bis zu ausgewählten Rügen-Produkten.

CAFÉ & BAR

Wenn legendäre Inseln nicht gerade „einsam“ oder Fluchtorte dunkler Mächte sind, so zeichnen sich deren Bewohner neben Langlebigkeit, Gesundheit und Fabulierlust in der Regel durch große Gastfreundschaft aus. Der Seefahrer Sindbad zeigt sich nach sieben gefährlichen Inselreisen selbst als großzügiger Gastgeber, und die im letzten Drittel des 18. Jahrhunderts auf den Südseeinseln angelandeten europäischen Seefahrer berichteten in märchenhaften Formeln von der Gastfreundschaft der Tahitianer.

Um uns dieser schönen Tradition anzuschließen, bieten wir an unserer Bar eine Auswahl unserer Inselimporte aus aller Welt zu günstigen Preisen zum Probieren an.

Unsere Veranstaltungen

Vollmondfest 2022
Keine Kategorien

Vollmondfest 2022

12. August 2022 | 14:00 Uhr

Liebe Freunde des Kulturquartiers Alt-Sassnitz,

am Freitag, 12. August gibt es nach zweijähriger Zwangspause wieder das traditionelle Vollmondfest rund um den Alten Markt in Sassnitz mit Musik, Literatur, Theater und kulinarischen Angeboten. Als Buchhandlung freuen wir uns insbesondere auf die Buchpräsentation des soeben erschienenen historischen Romans Das Orakel von Jasmund mit der Autorin Sandra Pixberg (Beginn 17 Uhr)sowie literarische Klassiker rund um das Thema Mond, gelesen von dem Schauspieler Andreas Euler (16 Uhr und 18.30 Uhr). Veranstaltungsort der Lesungen ist das ehemalige Strandcafé an der Bachpromenade. Das vollständige und detaillierte Programm des Vollmondfestes gibt es unter: http://vollmondfest-altsassnitz.de

> Mehr lesen
Träume und Kulissen

Träume und Kulissen

9. Juli 2022 | 19:00 Uhr

Die Autorin Alida Bremer ist in Split an der kroatischen Adriaküste geboren und aufgewachsen, seit 1986 lebt sie in Deutschland. Träume und Kulissen, erschienen im österreichischen Verlag Jung und Jung, ist ihr zweiter Roman nach dem Debüt Olivas Garten. Er entführt seine Leser in Bremers Geburtsstadt und in das Jahr 1936, als die dalmatinische Hafenstadt Split Durchgangsstation und Tummelplatz verschiedenster illustrer Typen gewesen ist: von Badeurlaubern, Filmemachern und Mittelmeertouristen über Seeleute, Militärs, Schlepper und Spitzel bis zu aus Deutschland geflüchteten Juden und Kommunisten. Die dunkle Zeit des 2. Weltkriegs wirft ahnungsvoll ihre Schatten voraus – im Buch versinnbildlicht durch eine am Hafen aufgefundene Leiche. In einer zuweilen an den Film Casablanca erinnernden Atmosphäre nimmt der zuständige Kommissar Mario Bulat Ermittlungen auf und enthüllt ein Vexierbild der Epoche und des mediterranen Lebens.

Alida Bremer studierte Romanistik, Slawistik und Germanistik und promovierte im Fach Vergleichende Literaturwissenschaft. Neben ihrer Autorentätigkeit ist sie auch als Übersetzerin, Herausgeberin und Kulturvermittlerin zwischen dem deutschen Sprachraum und Südosteuropa hervorgetreten. Ihre Romane, Essays, Gedichte und Erzählungen wurden in mehrere Sprachen übersetzt.

> Mehr lesen

Neuigkeiten aus dem Bazar