Erzählungen von den Inseln

Im Moment gibt es keine aktuellen Veranstaltungen in dieser Kategorie.

Vergangene Veranstaltungen

Die Umsegelung der Welt | James Cook und die Suche nach dem Südland

Die Umsegelung der Welt | James Cook und die Suche nach dem Südland

12. September 2020 | 19:00 Uhr

Buchpräsentation, Lesung und Gespräch mit dem Autor Michael Pantenius

> Mehr lesen
Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich

Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich

3. Oktober 2020 | 19:00 Uhr

Buchpräsentation, Lesung und Gespräch mit dem Autor Friedrich Christian Delius

Wir freuen uns, am 3. Oktober die bereits im März geplante und Corona-bedingt ausgefallene Lesung mit Friedrich Christian Delius nachholen zu können, der seinen viel beachteten Roman Wenn die Chinesen Rügen kaufen, dann denkt an mich aus dem Verlag Rowohlt Berlin bei uns präsentieren wird. Die ursprünglich an diesem Tag geplante Nachlese sowie die Lesung aus den Tagebüchern von Hanns Cibulka anlässlich seines 100. Geburtstages holen wir im November und Dezember nach.

Der Büchner-Preisträger Friedrich Christian Delius hat sich als literarischer Chronist der Gegenwart schon seit den Zeiten der deutschen Teilung einen Namen gemacht. In hiesigen Gegenden wurde er vor allem durch seine 1995 erschienene Erzählung Der Spaziergang von Rostock nach Syrakus bekannt. Sein jüngster Roman bietet nicht nur für Freunde seines essayistischen Schreibstils, sondern auch für Rüganer und passionierte Rügen-Urlauber eine anregende und vergnügliche Lektüre. Darin präsentiert F.C. Delius das fiktive Tagebuch eines entlassenen Wirtschaftsredakteurs mit dem Spitznamen Kassandra, das dieser fünf Tage nach der Bundestagswahl am 30.9.2017 beginnt und bis zum 9. Juli des Folgejahres weiterführt, an dem die letzten Tranchen des EU-Hilfspakets für Griechenland angewiesen werden. Anlass des Titel gebenden Kassandra-Rufs ist der sich im Schatten der medialen Aufregungen vollziehende Vormarsch der neuen chinesischen Supermacht. Wenn der Held zu guter Letzt auf dem Hochuferweg von Sassnitz in Richtung Königstuhl wandert, stellt er sich vor, wie die siegreichen Chinesen der „deutsch-chinesischen Kanzlerin“ Merkel auf den Kreidefelsen ein monumentales Denkmal errichten.

> Mehr lesen