Weitere Empfehlungen:
Kategorien
Neuigkeiten

Ab sofort wieder bis 22 Uhr geöffnet

Wir freuen uns, dass wir nach der Corona-bedingten Pause nun auch den Barbetrieb wieder aufnehmen können und haben ab sofort wie gewohnt dienstags bis sonnabends von 13 bis 22 Uhr geöffnet.

> Weiterlesen

Kategorien
Neuigkeiten

20. März Indiebookday

Am Sonnabend, 20.3., ist es wieder soweit: Nicht nur der kalendarische Frühling beginnt, wir begehen auch den alljährlichen Indiebookday.

Seit 2013 dient der inzwischen traditionelle Indiebookday in Deutschland und weiteren europäischen Ländern dem Ziel, die Aufmerksamkeit auf Bücher aus kleinen und unabhängigen Verlagen zu lenken. Zwar gestattet die aktuelle Lage uns noch keine entsprechende Publikumsveranstaltung, immerhin jedoch einen Büchertisch, mit der Möglichkeit, diesen oder jenen Titel zu erwerben und in einem der sozialen Netzwerke oder einem Blog ein Bild davon mit dem Hashtag #indiebookday zu posten. Mehr Informationen finden Sie unter: www.indiebookday.de.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und stehen gern für Informationen und Empfehlungen aus der Produktion … > Weiterlesen

Kategorien
Neuigkeiten

Öffnung während Shutdown

Liebe Kunden,

wegen des anhaltenden Shutdown bleiben unsere Buchhandlung und unsere Bar bis auf weiteres geschlossen.

Unsere Feinkostabteilung mit Vinothek ist vorerst nur sonnabends von 13 bis 18 Uhr für Sie geöffnet. In dieser Zeit können auch bestellte Bücher abgeholt sowie Snacks und Getränke zum Mitnehmen erworben werden. Buchbestellungen (auch zum Versand) sind über das Kontaktformular unserer Website oder per Telefon unter 0160 97613343 möglich.

Wir hoffen auf ein baldiges Ende der Einschränkungen und sind danach wieder wie gewohnt von Dienstag bis Sonnabend für Sie da.

Volkmar Billig und das Team von Dahlmanns Bazar> Weiterlesen

Kategorien
Neuigkeiten

Deutscher Buchhandlungspreis 2020

Wir freuen uns, dass Dahlmanns Bazar in diesem Jahr zu den von der Bundesbeauftragten für Kultur und Medien für ihr Sortiment, Veranstaltungsprogramm und kulturelles Engagement mit dem Deutschen Buchhandlungspreis prämierten Buchhandlungen gehört. Wir teilen diesen Preis mit den zahllosen Kunden unserer Buchhandlung und Besuchern unserer literarischen Veranstaltungen, ohne die unsere Buchhandlung nicht existieren könnte – ebenso wenig ohne das Engagement der zahllosen großen und kleinen Verlage in diesem Land und ohne all die Autoren, die mit ihrer unermüdlichen Phantasie und Lust am Schreiben die Literatur Tag für Tag neu erfinden.

Seit der Eröffnung unseres Geschäfts vor nunmehr fünf Jahren verstehen wir uns als Relaisstation in einem großen Netzwerk von Autoren, … > Weiterlesen